Aktuelles

15.03.2021

BTK: Tiertransporte in Drittländer sofort stoppen!

Bundestierärztekammer entsetzt über genehmigte Tierquälerei Als "unerträglichen Skandal auf Kosten der Tiere", bezeichnet der Präsident der Bundestierärztekammer (BTK), Dr. Uwe Tiedemann, die aktuellen Berichte über...[mehr]


05.03.2021

Bundesrat zu Kükentöten und Tierwohlabgabe

Der Bundesrat hat in seiner Plenarsitzung am 5. März Forderungen zum geplanten Verbot des Kükentötens sowie zur Tierwohlabgabe und zum verpflichtenden Tierwohllabel an die Bundesregierung gerichtet. Bitte finden Sie hier weitere...[mehr]


12.02.2021

Bundesrat fordert mehr Tierschutz bei langen Transporten in Drittländer

Der Bundesrat verlangt mehr Tierschutz bei langen Transporten in Nicht-EU-Länder: Er möchte erreichen, dass Rindertransporte in weit entfernte Drittstaaten verboten werden - sofern zu befürchten ist, dass die Tiere dort...[mehr]


26.01.2021

Gedenken an die im Nationalsozialismus verfolgten jüdischen Tiermediziner

Datenbank "NS-Schicksale" Am 27. Januar ist der internationale Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust. Die Bundestierärztekammer (BTK) möchte diesen Anlass nutzen, um nochmals auf die Datenbank "NS-Schicksale" aufmerksam...[mehr]


05.01.2021

Betäubungslose Ferkelkastration ist seit 01.01.2021 verboten

Ab dem 1. Januar 2021 ist die Kastration von Ferkeln ohne Betäubung verboten. Das zunächst bereits für 2019 vorgesehene Ausstiegsdatum wurde auf Druck der Branche und durch die Mehrheit der Regierungsfraktionen im Deutschen...[mehr]


11.12.2020

Geflügelpest in Hessen bestätigt

Der Landesbetrieb Hessisches Landeslabor hat bei fünf Höckerschwänen in Hessen den Ausbruch der Geflügelpest nachgewiesen. Das nationale Referenzlabor am Friedrich-Loeffler Institut in Greifswald hat diesen Nachweis heute...[mehr]


09.11.2020

Datenbank "NS-Schicksale" geht online! - BTK und DVG gedenken den im Nationalsozialismus verfolgten jüdischen Tiermedizinern

Anlässlich des Jahrestags der Reichspogromnacht von 1938 ging heute unter www.bundestieraerztekammer.de/ns-schicksale eine Datenbank online, mit der dauerhaft an die Opfer des Nationalsozialismus im Bereich der Tiermedizin...[mehr]


11.08.2020

Impfung gegen Ebergeruch muss auch in ökologischer Landwirtschaft möglich sein!

Bundestierärztekammer schließt sich den FVE-Forderungen vollumfänglich anAusgerechnet in der Biobranche soll es ein Aus für die tierschonendste Alternative zur betäubungslosen Ferkelkastration geben: Die Länderarbeitsgemeinschaft...[mehr]


06.07.2020

Schlachthofschließungen sind tierschutzrelevant!

Bundestierärztekammer fordert rasche Einberufung eines Krisengipfels Die COVID-19-Ausbrüche in Schlachtbetrieben haben überfällige Diskussionen um die dortigen Arbeitsbedingungen angestoßen. Dass die Politik hier endlich ihre...[mehr]


18.04.2020

Hessische Landesregierung schreibt Preis für "Tierschutz in der Landwirtschaft" aus

Landwirtschaftsministerium sucht innovative Ideen zur Verbesserung des Tierwohls in der LandwirtschaftBereits zum dritten Mal schreibt die Landesregierung den Hessischen Preis für landwirtschaftliche Nutztierhalterinnen und...[mehr]


News 1 bis 10 von 251