Termine

Mittwoch, 5. Oktober 2022 bis Donnerstag, 5. Oktober 2023

Illegaler Welpenhandel: Handlungsempfehlungen und Lösungsansätze


Veranstaltungsort: www:akademie.vet

Für Tierärzte in Veterinäramt und Praxis Der illegale Welpenhandel boomt und Tierärztinnen und Tierärzte sind mit diesem Missstand direkt konfrontiert. Sachkenntnis ist gefragt, um als praktizierende Tierärztin und als Amtstierarzt richtig zu handeln. Es geht darum, kriminellen Handel aufzudecken, Aufklärungsarbeit für einen verantwortlichen Welpenkauf zu leisten und die relevanten rechtlichen Vorgaben zu kennen und umzusetzen. In diesem Online-Seminar gibt die Referentin einen aktuellen Überblick über die Gesetzeslage unter Berücksichtigung des europäischen AHL und der dazugehörigen Delegierten Verordnungen. Kriterien für die Beurteilung von Welpen, Vorschläge zur Dokumentation sowie Empfehlungen für die Ahndung und das Vorgehen bei der Kontrolle von Tiertransporten sind Schwerpunkte des Vortrags. Nur wenn Tierärztinnen und Tierärzte in Praxis und Veterinäramt gut zusammenarbeiten, kann der illegale Welpenhandel mit Erfolg bekämpft werden.


Kontakt:  george & oslage Verlag und Medien GmbH Haus Cumberland Kurfürstendamm 194 1

Link: https://shop.akademie.vet/shop/product/illegaler-welpenhandel-handlungsempfehlungen-und-losungsansatze-577?category=46