Termine

Dienstag, 29. November 2022 bis Mittwoch, 29. November 2023

Update Kalb: Transportverbot unter 28 Tagen


Veranstaltungsort: www:akademie.vet

Ab dem 1.1.2023 gilt für Kälber ein Mindesttransportalter von 28 Tagen. Vorher waren die Kälber mit 14 Tagen vom Gesetzgeber als transportfähig klassifiziert. Diese neue Verordnung hat Konsequenzen für alle, die mit Kälbern arbeiten, ob Tierärzt*innen oder Milchviehhalter*innen und Kälbermäster*innen. In diesem Online-Seminar wollen wir der Frage nachgehen, was die Umsetzung in der Praxis konkret für alle Beteiligten bedeutet und welche Risiken - aber auch welche Chancen sich daraus ergeben können? Besonders wollen wir die Bullenkälber in den Fokus nehmen, die durch die längere Verweildauer auf den Betrieben höhere Aufzucht- und Haltungskosten verursachen. Dem gegenüber steht die Annahme, dass bei guter und stressarmer Haltung während der ersten Lebenswochen der Grundstein für eine bessere Entwicklung von gesünderen Kälbern gelegt werden kann.


Kontakt:  george & oslage Verlag und Medien GmbH Haus Cumberland Kurfürstendamm 194 1

Link: https://shop.akademie.vet/shop/product/update-kalb-transportverbot-unter-28-tagen-571?search=W449