11.03.2019

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

am 1. April 2019 endet die Bewerbungsfrist für den mit 10.000 Euro dotierten Forschungspreis der Internationalen Gesellschaft für Nutztierhaltung (IGN). Der Preis dient vornehmlich der Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses und zeichnet Diplom-, Master- und Doktorarbeiten sowie wissenschaftliche Veröffentlichungen aus.

Es sollen herausragende wissenschaftliche Leistungen ausgezeichnet werden, die der Beurteilung und Weiterentwicklung der artgemäßen und verhaltensgerechten Tierhaltung dienen. Die eingereichten Arbeiten sollen anwendungsorientiert sein und helfen, den Umgang mit Tieren und deren Haltung, Zucht und Fütterung tiergerecht zu gestalten. Ferner können Studien eingereicht werden, in denen die Mensch-Tier-Beziehung unter rechtlichen, ethischen oder allgemein kulturwissenschaftlichen Aspekten beleuchtet wird.
 
Weitere Informationen:

ign-nutztierhaltung.ch/de/seite/forschungspreis-ign

Mit freundlichen Grüßen
Ihre LTK Hessen

Klicken Sie hier um Ihr E-Mail-Infobrief Abonnement zu ändern oder abzubestellen.

Landestierärztekammer Hessen
- Körperschaft des öffentlichen Rechts -
Bahnhofstraße 13
65527 Niedernhausen

Gerichtliche und außergerichtliche Vertretung: Dr. Ingo Stammberger, Präsident
sowie im Verhinderungsfall: Prof. Dr. Sabine Tacke, Vizepräsidentin

Kontakt:

Telefon: 06127 9075-0
Telefax: 06127 9075-23
E-Mail: info@ltk-hessen.de
Internet: www.ltk-hessen.de