Fortbildungsangebot der LTK Hessen - Teilnahmebedingungen

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

Die Förderung der Fortbildung in unserem Beruf gehört zu den originären Aufgaben der Landestierärztekammer Hessen.

Bitte beachten Sie, dass für die Teilnahme an den von uns angebotenen Veranstaltungen und Kurse Teilnahmebedingungen gelten.

Mit der Anmeldungen zu einer unserer Veranstaltungen erklären Sie sich mit den Teilnahmebedingungen einverstanden.

Ihre LTK Hessen



Fortbildungen

23.09.2020
Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz für Tierärzte
<< ausgebucht >>
26.09.2020
Arbeitsschutz in der eigenen Tierarztpraxis/-klinik
<< ausgebucht >>
14.11.2020
ABGESAGT: 5. Versuchstierkundliche Fortbildung „Basics and Exotics“
<< ausgebucht >>
02.12.2020
Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz für Tierärzte
<< ausgebucht >>
09.12.2020
Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz für TFA
<< ausgebucht >>

Weiterhin möchten wir Ihnen neben dem inzwischen sehr umfangreichen Angebot tierärztlicher Verbände und Institutionen mit den Veranstaltungen der Fortbildungsringe und Referierabende ein zusätzliches Angebot machen. Die Termine finden in der Regel am Abend oder Mittwoch Nachmittag statt.

Alle Veranstaltungen sind ATF-anerkannt.

Die Organisation und Durchführung der Veranstaltungen der Fortbildungsringe und Referierabende wird von deren Leitern ehrenamtlich geleistet. Dafür bedankt sich die LTK Hessen sehr herzlich!

Leiter der Fortbildungsringe und Referierabende

Termine der Fortbildungsringe

Haben Sie Fragen oder Anregungen? Oder möchten Sie sich in die Organisation und Durchführung der Fortbildungstermine einbringen? Dann melden Sie sich in der LTK-Geschäftsstelle! Wir freuen uns über Ihr Engagement!