28.09.2018

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen

wir möchten Sie auf eine neue Stellungnahme der StIKo Vet (Ständige Impfkommission Veterinärmedizin) aufmerksam machen. Mit besonderem Augenmerk auf Kleintiere und Pferde werden in der Stellungnahme Aspekte der guten Impfpraxis diskutiert. Unter anderem geht es darum, wie bei Abweichungen vom empfohlenen Impfschema verfahren werden soll, welche klinischen Parameter im Rahmen der Impfuntersuchung  erhoben werden sollten und welche rechtliche Bedeutung den Eintragungen in den Impfdokumenten (z.B. Heimtierausweis oder Equidenpass) zukommt.

Sie finden das pdf-Dokument hier.  
(325 KB)

Mit freundlichen Grüßen
Ihre LTK Hessen

Klicken Sie hier um Ihr E-Mail-Infobrief Abonnement zu ändern oder abzubestellen.

Landestierärztekammer Hessen
- Körperschaft des öffentlichen Rechts -
Bahnhofstraße 13
65527 Niedernhausen

Gerichtliche und außergerichtliche Vertretung: Dr. Ingo Stammberger, Präsident
sowie im Verhinderungsfall: Prof. Dr. Sabine Tacke, Vizepräsidentin

Kontakt:

Telefon: 06127 9075-0
Telefax: 06127 9075-23
E-Mail: info@ltk-hessen.de
Internet: www.ltk-hessen.de