13.07.2018

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

die Bundesregierung hat auf eine Kleine Anfrage der Bundestagsfraktion der FDP zum Vollzug des Tier- und Verbraucherschutzrechts geantwortet. Aus der umfangreichen Antwort geht u. a. hervor, dass in den Veterinärverwaltungen der Bundesländer 2017 insgesamt 14.600 Stellen ausgewiesen waren.

Bundesweit unterlagen den Angaben zufolge rund 1,2 Millionen registrierte Betriebe der Lebensmittelüberwachung, davon die weitaus meisten in Bayern (rund 240.000) und Baden-Württemberg (rund 239.000).

Kleine Anfrage Bundestagsdrucksache 19/2820 vom 18.06.2018

Antwort der Bundesregierung Bundestagsdrucksache 19/3195 vom 03.07.2018

Mit freundlichen Grüßen
Ihre LTK Hessen

Klicken Sie hier um Ihr E-Mail-Infobrief Abonnement zu ändern oder abzubestellen.

Landestierärztekammer Hessen
- Körperschaft des öffentlichen Rechts -
Bahnhofstraße 13
65527 Niedernhausen

Gerichtliche und außergerichtliche Vertretung: Dr. Ingo Stammberger, Präsident
sowie im Verhinderungsfall: Prof. Dr. Sabine Tacke, Vizepräsidentin

Kontakt:

Telefon: 06127 9075-0
Telefax: 06127 9075-23
E-Mail: info@ltk-hessen.de
Internet: www.ltk-hessen.de