Termine

Mittwoch, 25. März 2020 bis Donnerstag, 25. März 2021

Labordiagnostik: Spurensuche auf der Herz-Nieren-Achse


Veranstaltungsort: Webinar - Teilnahme am PC

Labordiagnostik ist knifflig und am meisten lernt man in der praktischen Aufarbeitung von klinischen Fällen. So, wie in diesem Webinar.

Im Fokus stehen Patienten mit chronischen Nieren- und Herzerkrankungen, die häufig nur durch eine Blut- oder Harnuntersuchung detailliert aufgedeckt werden können. Die Laborbefunde geben wichtige Hinweise auf das Vorliegen von Organschädigungen, von Stoffwechsel-Inbalancen, Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder Infektionskrankheiten.

Angefangen bei der physikalischen Untersuchung des Urins bis zur chemischen Analyse und der Interpretation von Elektrolyten, Mikroalbuminen und des UPC-Wertes (Protein-Creatinin-Verhältnis) ist die Harnanalyse ein wichtiges Instrument zur Früherkennung verschiedener Erkrankungen unter anderem der Herz-Nieren-Achse.

Bei den Blutwerten müssen Harnsäure, Harnstoff und Creatinin richtig eingeordnet werden.

Kontakt:  george & oslage Verlag und Medien GmbH, Kurfürstendamm 194, 10707 Berlin

Link: shop.akademie.vet/shop/product/labordiagnostik-spurensuche-auf-der-herz-nieren-achse-379