Termine

Montag, 25. Februar 2019 bis Donnerstag, 28. Februar 2019

Weiterbildungslehrgang zur Zusatzbezeichnung Hygiene und Qualitätsmanagement im Lebensmittelbereich


Veranstaltungsort: Seminarzentrum der berliner fortbildungen, Heerstr. 18-20, 14052 Berlin

Das Institut für Lebensmittelsicherheit und -hygiene (FB Veterinärmedizin, FU Berlin),

das Bezirksamt Pankow (FB Veterinär- und Lebensmittelaufsichtsamt) sowie

die Tierärztekammer Berlin

bieten von Dezember 2018 bis Februar 2019 einen zweiteiligen Weiterbildungslehrgang zum

Erwerb der Zusatzbezeichnung „Hygiene und Qualitätsmanagement im Lebensmittelbereich“ an.

Der Lehrgang mit insgesamt 60 Stunden wird aufgeteilt sein in einen

theoretischen e-learning-Teil und einen praktischen Präsenz-Teil in Berlin.

Nach erfolgreicher Prüfung und Abschluss des erforderlichen Anerkennungsverfahrens durch die

zuständige Tierärztekammer darf die Zusatzbezeichnung geführt werden.

Aufgrund der Kursinhalte kann Teilnehmern, die den gesamten Lehrgang besuchen die

Pflichtfortbildung für amtliche Tierärztinnen/Tierärzte gemäß Anhang I Abschnitt III

Kapitel IV Best. A Nr. 6 der EU VO 854/2004 bescheinigt werden.

Der Weiterbildungslehrgang kann auch ohne Anmeldung zum Prüfungsg

Kontakt:  berliner fortbildungen

Link: www.berliner-fortbildungen.de